Gerlinde Dringenberg
Malerei
Fotografie
Kunstspur 2019
ein Projekt der Stadt Essen
 
Samstag 21.9.2019
Sonntag 22.9.2019
15 - 19 Uhr
Freier Eintritt ins Atelier Girondellenstraße 5
 
 
Winterkunst
Leistungsschau des BBK Düsseldorf
 
7.12. – 22.12. 2019
15 – 18 Uhr
bbk Kunstforum
Birkenstraße 47
Düsseldorf
 
 
 
In meinem gegenwärtigen Arbeitszyklus in der Malerei untersuche
ich, wie eine bestimmte Form durch das Zusammenspiel von
vielen ihrer Art zum Schwingen gebracht wird.
Dabei ergibt sich ein Spiel tanzender Formen vor hellem Hintergrund, die das Licht scheinbar eingefangen haben. Es ist das harte Licht der Mittelmeerküste, das mich begleitet, das in meine Arbeiten klare Farben und Formen zeichnet. Bewegung, Symbol für das Leben, lässt die Formen sich berühren, überlagern, durchdringen und schafft so neue Konstellationen. Dem Wandel unterworfen, stellt das Leben stets neue Bedingungen, dem ich in meinen Arbeiten nachgehe.
 
In der Fotografie spüre ich Situationen nach, in denen durch Licht
und Schatten neue Formen entstehen.
 
Veränderungen der Sichtweise durch einen anderen Blickwinkel
ergeben sich auch durch Spiegelungen.
 
Doch letztlich interessiert mich das menschliche Leben.
Wo zeichnet es sich ab? Wie erscheint es in der Masse, wie
hinterlässt der Einzelne seinen individuellen Abdruck?